Publikationen

Policy Briefs der DCPI Expertengruppe

China ist für Deutschland in Forschung und Innovation ein wichtiger und starker Partner. Das Land ist auf dem Weg zu einer der wichtigsten Forschungsnationen weltweit und baut seine Forschungs- und Innovationskapazitäten systematisch und rasch aus. Die deutsch-chinesische Kooperation in diesem Bereich hat sich in den vergangenen Jahren stetig intensiviert. Doch bietet die Zusammenarbeit mit China nicht nur Chancen, sondern beinhaltet auch Herausforderungen. Eine intensive Auseinandersetzung mit der chinesischen Forschungs- und Innovationspolitik und den Rahmenbedingungen der Zusammenarbeit bildet eine wesentliche Grundlage für die Entstehung tragfähiger und erfolgreicher Kooperationen. Hierzu will die Expertengruppe der Deutsch-Chinesischen Plattform Innovation mit den Policy Briefs beitragen.

Policy Briefs 2018 der deutschen Expertengruppe (Herbst)

  • Neuausrichtung der chinesischen Industriepolitik – Schein oder Sein? (Prof. Dr. Doris Fischer)
  • Mehr Markt, mehr Staat, mehr internationale Zusammenarbeit? Chinesische Debatten
  • über die Innovationsfähigkeit der Volksrepublik  (Dr. Kristin Shi-Kupfer, Yishu Mao)
  • Chinas Grundlagenforschung: Ziele, Instrumente und Empfehlungen für die bilaterale
  • Zusammenarbeit (Dr. Margot Schüller), Milan Matthiesen)
  • Chinesische Guerilla-Politik bei Innovation und Produktentwicklung (Prof. Dr. Markus Taube)
  • Technologietransfer in China − erfolgreicher Strategieansatz für die Kooperation zwischen
  • Wissenschaft und Industrie? (Dr. Rainer Frietsch)
  • Technologietransfer chinesischer Unternehmen durch Tochtergesellschaften in
  • Industrieländern (Prof. Dr. Michael Dowling, Anju Karina Yu)
  • Die Digitale Transformation Chinas – eine Herausforderung für Deutschland? (Prof. Dr. Ulrike Reisach)
  • Cybersicherheit – Herausforderungen für Regulierer und Unternehmen. Das Cybersicherheitsgesetz in China aus Sicht der deutschen Industrie (Friedolin Strack)

Policy Briefs 2018 der deutschen Expertengruppe (Frühjahr)

Inhalt:

  • Chinas Energiewende – Konzepte für ein komplexes Innovationsfeld (Prof. Dr. Doris Fischer)
  • Kulturelle Einflussfaktoren auf Wissenschaft und Innovationen: Deutsch-chinesische Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Wahrnehmung und Bewältigung aktueller Herausforderungen (Prof. Dr. Ulrike Reisach)
  • Chinas Wissenschaftssystem bietet den Akteuren starke Anreizstrukturen – mit unerwünschten Nebenwirkungen (Dr. Margot Schüller)
  • Innovation in einer flachen Welt − Wissensexplosion, „travelling knowledge“ und nationale Innovationspolitik (Prof. Dr. Markus Taube)

Policy Briefs 2017 der deutschen Expertengruppe

Inhalt:

  • Durch innovationsgetriebene Entwicklung zur innovativen Nation (Prof. Dr. Doris Fischer)
  • Reform der öffentlichen Forschungsförderung – Implikationen für die deutsch-chinesische Kooperation (Dr. Margot Schüller, Dr. Yun Schüler-Zhou)
  • Die Sicht der deutschen Industrie auf chinesische Hochtechnologie-Investitionen in Deutschland (Friedolin Strack)
  • Patentverkäufe in China (Dr. Rainer Frietsch)
  • Auswirkungen des aktuellen chinesischen "Cyber-Rechts" auf grenzüberschreitende Forschung und Forschungskooperationen (Dr. Thomas Pattloch)
  •  Datengetriebene Innovation vs. Schutz von privaten Informationen - Wie China mit personenbezogenen Daten umgeht (Dr. Kristin Shi-Kupfer, Dr. George G. Chen)
  • Die Fähigkeit zum Wissenstransfer von chinesischen Firmen in entwickelten Märkten: Eine kulturelle Perspektive (Prof. Dr. Michael Dowling, Yuan Fisslinger)

Policy Briefs 2015 der deutschen Expertengruppe

Inhalt:

  • Neue Konzepte der Innovationsförderung (Dr.Margot Schüller)
  • Innovationspolitische Strategien in China: Internet Plus und Made in China 2025 (Dr. Rainer Frietsch)
  • Änderungen des Datenrechts in China: Ein Konflikt zwischen Regierung und Unternehmen mit weitreichenden Risiken und Folgen? (Dr. Thomas Pattloch)
  • Förderung von FuE in der chinesischen Wirtschaft (Dr. Georg Licht und Dr. Philipp Böing)
  • Monitoring-System für die künftige Deutsch-Chinesische Zusammenarbeit (Prof. Dr. Alexander Gerybadze)

 Weitere Veröffentlichungen der Expertengruppe

Übersicht:

Update zum Cyber Security Law in China – Dr. Thomas Pattloch, Taylor Wessing